BE THE ALTERNATIVE

Diesel wurde geboren, um die Alternative zu sein, die Alternative zum Luxus, die Alternative zur traditionellen Five-Pocket-Jeans. Jetzt ist es an der Zeit, unseren innovativen Geist und unsere Leidenschaft für Veränderungen einzusetzen, um eine Alternative zu den zerstörerischen Praktiken zu schaffen, die die Modeindustrie plagen. Wir glauben, dass heutzutage nichts wichtiger ist als die Herstellung umweltfreundlicher Produkte und die Suche nach innovativen Wegen, um unser Geschäft zu einem Kreislaufsystem zu machen, das unseren Kunden eine Marke und Produkte bietet, die „für ein verantwortungsvolles Leben“ (For Responsible Living) gemacht sind.

For Responsible Living | Discover on diesel.com

FOR RESPONSIBLE LIVING-STRATEGIE

<div class="module-11__title"></div>

Unsere mit „For Responsible Living“ gekennzeichneten Produkte sind so konzipiert, dass sie deutlich geringere Umweltauswirkungen haben und/oder besser in die Kreislaufwirtschaft eingebunden sind.


Wir verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz, um ein „For Responsible Living“-Produkt zu entwerfen, indem wir sicherstellen, dass alleStoffe, Behandlungen und Ausstattungen in Betracht gezogen werden.

Im Folgenden finden Sie einige der Alternativen, die wir erforschen, um die Auswirkungen unserer Produkte zu verringern und unser Geschäft zirkulärer zu gestalten.


Auf jedem Produkt ist ein eindeutiger QR-Code aufgedruckt, der unseren Kunden Zugang zu detaillierten Informationen über die spezifischen Eigenschaften gibt, die „For Responsible Living“ ausmachen. Diese Informationen sind auch auf den Produktseiten unserer Website für alle Produkte zu finden, die als „For Responsible Living“ gekennzeichnet sind.

ALTERNATIVE MATERIALIEN

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          ALTERNATIVE MATERIALIEN
    </h3>
    
</div></div>

Rohstoffe machen einen erheblichen Prozentsatz der Gesamtauswirkungen unserer Produkte aus, daher sind die von uns verwendeten Materialien von Bedeutung. Indem wir uns für weniger umweltbelastende Materialien entscheiden, insbesondere für solche, die als biologisch zertifiziert oder recycelt sind, können wir den Verbrauch von Wasser, Energie und Chemikalien reduzieren und zu einem gerechteren und gesünderen System für alle in unserer Lieferkette beitragen.


Um unseren Design-, Entwicklungs- und Produktionsteams zu helfen, fundierte Entscheidungen über die zu verwendenden Materialien zu treffen, haben wir eine PREFERRED MATERIALS MATRIX (BEVORZUGTE WERKSTOFFMATRIX) entwickelt und eingeführt, in der die Materialien von „gut“ bis „bestens“ eingestuft werden. Wo immer möglich, verwenden wir für unsere Produkte zertifizierte biologische oder recycelte Materialien . Im Jahr 2021 stammten 73 % der von uns bezogenen Baumwolle aus biologischem Anbau, recycelter Baumwolle oder Better Cotton.


Außerdem verpflichten wir uns als Mitglied des Fashion Pact, dass bis 2025 mindestens 25 % unserer Rohstoffe umweltfreundlicher sind.


Klicken Sie hier, um mehr über unser „PREFERRED MATERIALS MATRIX“


SPOTLIGHT zu erfahren: ÖKOLOGISCHE BAUMWOLLE


Baumwolle ist die am häufigsten verwendete Faser in der Denim-Produktion und das am häufigsten verwendete Material in unseren Kollektionen. Sie macht etwa 80 % der Fasern aus, die wir beziehen. Baumwolle wird auf 2,4 % der weltweiten Ackerfläche angebaut, aber der konventionelle Baumwollanbau ist für etwa 16 % aller weltweit eingesetzten Insektizide verantwortlich, mehr als jede andere Kulturpflanze (vgl. Pesticides Action Network). Im Gegensatz dazu setzt der ökologische Landbau natürliche Methoden der Schädlingsbekämpfung ein, wie z. B. die Fruchtfolge, die die Artenvielfalt fördert und die Gesundheit des Bodens verbessert. Denn ein gesunder Boden speichert Kohlenstoff und hält Wasser zurück. Die Vorteile des ökologischen Landbaus liegen auf der Hand: Durch das Verbot von gentechnisch verändertem Saatgut behalten die Landwirte die Kontrolle über die Saatguterzeugung, und die Minimierung des Chemikalieneinsatzes kommt sowohl der menschlichen Gesundheit als auch der Umwelt zugute. Wir glauben, dass Bio die Zukunft ist, deshalb erhöhen wir den Anteil der Bio-Baumwolle in unserer Kollektion von Saison zu Saison.

ALTERNATIVE VERFAHREN

Diesel ist berühmt für seine unverwechselbaren Denim-Waschungen und -Veredelungen, aber die Schaffung des Distressed-Effekts, der unsere DNA ist, hat ihren Preis. Deshalb arbeiten wir unermüdlich an der Suche, Entwicklung und Erprobung neuer Denim-Behandlungen, die den Wasser- und Chemikalienverbrauch reduzieren , aber dennoch die alternative Ästhetik beibehalten, für die wir bekannt sind.


Neben unserer Matrix der bevorzugten Materialien haben wir eine MATRIX der bevorzugten Behandlungen erstellt, um unseren Design-, Entwicklungs- und Produktionsteams zu helfen, die Auswirkungen der von ihnen gewählten Waschmittel und Oberflächenbehandlungen besser zu verstehen und sie zu ermutigen, bevorzugte Behandlungen mit einem geringeren Wasser- und Chemikalienverbrauch zu wählen.


Klicken Sie hier, um mehr über unser „PREFERRED TREATMENTS MATRIX“


SPOTLIGHT zu erfahren: WISER WASH®


Wiser Wash® ist eine revolutionäre Waschtechnologie, die den Einsatz von Bimsstein und von toxischen und gefährlichen Chemikalien komplett vermeidet. Dabei wird der Wasserverbrauch drastisch gesenkt (die komplette Entfärbung wird mit nur einer Tasse Wasser erreicht).

ALTERNATIVE ZIERELEMENTE

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          ALTERNATIVE ZIERELEMENTE
    </h3>
    
</div></div>

Diesel ist bekannt für einzigartigen Distressed-Denim, doch es gibt außerdem noch eine Vielzahl weiterer Komponenten und Zierelemente, die die perfekte Diesel-Jeans ausmachen. Wir sind überzeugt, dass es wichtig und erforderlich ist, diese kleinen und manchmal unsichtbaren Elemente neu zu designen, da sie in der Summe einen signifikanten Anteil der Umweltauswirkungen eines Produkts ausmachen. Wie auch bei unserer Arbeit mit Denim und anderen Materialien sind wir stets auf der Suche nach ökologischen oder recycelten Alternativen für Label, Patches, Bänder, Stickgarn und andere Textilkomponenten. Wo immer es möglich ist, verwenden wir recycelte Metalle, chromfrei gegerbtes Leder und FSC®-zertifizierte Papiere, Kartonagen und Patches.



Unten zeigen wir ein paar Beispiele dafür, wie wir konventionelle Zierelemente oder Bestandteile gegen verantwortungsbewusstere Alternativen ausgetauscht haben.



SPOTLIGHT: ZIERELEMENTE MIT VERANTWORTUNG


  • Für unsere Reißverschlüsse verwenden wir zertifiziert recyceltes Polyesterband von Natulon® oder Bänder aus zertifizierter Biobaumwolle.
  • Unsere Knöpfe und Nieten sind mit alternativen Verarbeitungsmethoden zur konventionellen Galvanisierung gefertigt.
  • Der unverwechselbare "Diesel Industry"-Streifen an den Taschen und unsere Pflegeetiketten bestehen vollständig aus zertifiziertem Recyclingpolyester.

ALTERNATIVE VERPACKUNG

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          ALTERNATIVE VERPACKUNG
    </h3>
    
</div></div>

Wir arbeiten daran, unsere Verpackungen zu reduzieren, und dort, wo Verpackungen sowohl für Kunden als auch für den Transport erforderlich sind, verpflichten wir uns, sicherzustellen, dass alles, was auf Karton und Papier basiert, FSC®-zertifiziert ist. Außerdem haben wir uns verpflichtet, bis 2025 systematisch alle gebrauchten Kunststoffverpackungen aus unserer Logistik zu entfernen, und wir arbeiten daran, alle unsere B2B-Polybeutel aus Kunststoff auf 100 % recyceltes Polyethylen umzustellen.


Die oben genannten Aktivitäten entsprechen alle den Zielen einer der „Grundpfeiler“ des Fashion Pact, und zwar dem mit der Bezeichnung “Oceans”, dem sich Diesel verpflichtet hat und der von Marken und Unternehmen Folgendes fordert:


  • Die Eliminierung problematischer und nicht notwendiger Kunststoffe in B2C-Verpackungen bis zum Jahr 2025 und in B2B-Verpackungen bis zum Jahr 2030.
  • Sicherzustellen, dass mindestens die Hälfte aller Kunststoffverpackungen zu 100 % aus Recyclingmaterial bestehen (bis 2025 für B2C und bis 2030 für B2B).

ALTERNATIVE PRODUKTE IN AKTION

Bei Diesel entwickeln wir spezielle Richtlinien für unsere Kreativ- und Beschaffungsteams, um ihre Praktiken zu lenken, eine Kultur der Nachhaltigkeit zu fördern, die Auswahl der verantwortungsvollsten derzeit verfügbaren Optionen zu unterstützen und nach Alternativen zu suchen, die mit den ökologischen und sozialen Werten von Diesel übereinstimmen.


Um die mit der Bekleidungsproduktion verbundenen Umweltauswirkungen zu verringern, arbeitet Diesel an der Umstellung seiner wichtigsten Produktmaterialien auf nachhaltigere Alternativen, wobei unsere unverwechselbare Diesel-DNA stets erhalten bleibt.


Dies wurde durch die Sammlungen Diesel Library und Essentials veranschaulicht. Erfahren Sie mehr darüber.

Diesel Library

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          Diesel Library
    </h3>
    
</div><div class="pd-icon">

    


    
    
        
            <style>
            #icon-arrow-cta-22ed24832b54189aad0ce25cbf{
                fill:;
            }
            </style>
        
        <svg id="icon-arrow-cta-22ed24832b54189aad0ce25cbf" class="icon-arrow-cta">
            <use xlink:href="/on/demandware.static/Sites-DieselDEAT-Site/-/default/dwf26175aa/imgs/sprite.svg#arrow-cta"/>
        </svg>
    



</div></div>

Unser Engagement für alternative Materialien und Produktionsverfahren geht Hand in Hand mit unserer Überzeugung, dass unser Denim langlebig sein sollte. Die Diesel Library bietet immergrüne Denim-Essentials, die über Trends hinausgehen und Saison für Saison getragen werden können. Jeder Stil in der Bibliothek wurde unter dem Gesichtspunkt der umfassenden Nachhaltigkeit entworfen und konzentriert sich auf alle Kernkomponenten, die unseren Denim so unverwechselbar machen. Jedes Produkt besteht zu 50-90 % aus umweltverträglichen Fasern und verwendet mindestens eine bevorzugte Behandlung sowie weniger belastende Zusätze. Die Diesel Library macht ein Drittel unseres gesamten Denim-Angebots aus und stellt einen bedeutenden Fortschritt auf dem Weg zu 100 % Denim aus verantwortungsvoller Beschaffung dar.

Für ihn shoppen Für sie shoppen

Essentials

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          Essentials
    </h3>
    
</div><div class="pd-icon">

    


    
    
        
            <style>
            #icon-arrow-cta-ca893217be3298b2e02a23aff3{
                fill:;
            }
            </style>
        
        <svg id="icon-arrow-cta-ca893217be3298b2e02a23aff3" class="icon-arrow-cta">
            <use xlink:href="/on/demandware.static/Sites-DieselDEAT-Site/-/default/dwf26175aa/imgs/sprite.svg#arrow-cta"/>
        </svg>
    



</div></div>

Die Essential-Kollektion ist ein Kernstück unseres Konfektionsangebots und bietet alltägliche Baumwolljersey-Stücke, die unverkennbar Diesel sind. Wir haben hart daran gearbeitet, sicherzustellen, dass die Baumwolle, die wir für unsere Kollektionen verwenden, aus verantwortungsvollen Quellen stammt und dass unsere Essential-Kollektion nur weniger belastende Behandlungen und Besätze enthält. Außerdem wird ab Frühjahr/Sommer 2023 nur noch zertifizierte Bio-Baumwolle für die Essentials-Kollektion verwendet.

Für ihn shoppen Für sie shoppen

KREISLAUFMODE

WARUM KREISLAUF?

Ein Kreislaufsystem ist ein System ohne Abfall, in dem Produkte und Materialien repariert, wiederverwendet, neu hergestellt und recycelt werden. Wir glauben, dass die Zukunft der Mode kreislaufartig sein muss. Deshalb leisten wir Pionierarbeit, damit unsere Produkte so lange wie möglich getragen werden, und finden kreative Wege zur Wiederverwendung und zum Recycling von Abfällen in unserer gesamten Lieferkette.


Entdecken Sie die ersten Schritte von Diesel in Richtung Kreislaufwirtschaft: Diesel Second Hand und Diesel Rehab Denim.

Diesel Second Hand

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          Diesel Second Hand
    </h3>
    
</div><div class="pd-icon">

    


    
    
        
            <style>
            #icon-arrow-cta-8fa771d9c86a06f4427cdf763b{
                fill:;
            }
            </style>
        
        <svg id="icon-arrow-cta-8fa771d9c86a06f4427cdf763b" class="icon-arrow-cta">
            <use xlink:href="/on/demandware.static/Sites-DieselDEAT-Site/-/default/dwf26175aa/imgs/sprite.svg#arrow-cta"/>
        </svg>
    



</div></div>

Es gibt 7,9 Millionen Menschen und die durchschnittliche Person besitzt sechs Paar Jeans. Wir glauben, dass es Zeit für eine Revolution des Wiederverkaufs ist. Diesel Second Hand ist eine kuratierte Auswahl wunderschön getragener Diesel-Jeans, die sorgfältig bewertet und authentifiziert, dann sorgfältig restauriert und erneuert und so gut wie neu zum Verkauf angeboten werden. Wir sehen Diesel Second Hand als einen wichtigen Schritt in Richtung Kreislaufwirtschaft, als Keimzelle eines neuen Geschäftsmodells und als entscheidendes Element unserer „For Responsible Living“-Strategie . Werde Teil der Bewegung und hilf uns dabei, Dieselprodukten ein zweites Leben einzuhauchen, damit wir uns noch viele Jahre an ihnen freuen können.

Weitere Informationen

Diesel Rehab Denim

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          Diesel Rehab Denim
    </h3>
    
</div></div>

Diesel Rehab Denim, das in Zusammenarbeit mit Tejidos Royo auf den Markt gebracht wurde, wurde unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit entwickelt. Diesel Rehab Denim wird aus 100 % recycelter Baumwolle und vollständig recyceltem Spandex-Elastan in Kombination mit Tencel ™ Lyocell unter Verwendung der REFIBRA-Technologie hergestellt. Diese Linie ist außerdem mit der Dry Indigo®-Technologie ausgestattet, die den Wasser-, Chemikalien- und Energiebedarf im Färbeprozess drastisch reduziert.


Diesel Rehab Denim ist so konzipiert, dass es vollständig kreislauforientiert ist und den Schwerpunkt auf Transparenz und Rückverfolgbarkeit legt. Die Produkte verwenden eine revolutionäre DNA-Technologie, die von der Schweizer Firma Haelixa entwickelt wurde und es uns ermöglicht, alle Kleidungsstücke dieser Linie auf einzigartige und dauerhafte Weise zu kennzeichnen.

Jetzt kaufen

PARTNERSCHAFTEN

EINE GEMEINSAME REISE MACHEN

Den Weg zur Nachhaltigkeit können wir nicht allein gehen, die Zusammenarbeit mit anderen ist essentiell. Wir sind stolz auf unsere Partnerschaft mit einer Reihe von Organisationen, die uns dabei unterstützen, unsere Ziele zu erreichen und Veränderungen zu bewirken.

Better Cotton™

Im Jahr 2020 wurde Diesel Mitglied von Better Cotton™. Better Cotton™ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Baumwollgemeinschaften beim Überleben und Gedeihen zu helfen und gleichzeitig die Umwelt zu schützen und zu sanieren. Mit dem Kauf von Baumwollprodukten von Diesel unterstützen die Kunden eine verantwortungsvolle Baumwollproduktion durch Better Cotton™. Die Better Cotton™-Landwirte werden darin geschult, Wasser effizient zu nutzen, die Gesundheit des Bodens und der natürlichen Lebensräume zu erhalten, den Einsatz der schädlichsten Chemikalien zu reduzieren und die Rechte und das Wohlergehen der Arbeiter zu achten. Better Cotton™ wird über ein Wertschöpfungskettenmodell, die sogenannte Massenbilanz, beschafft. Das bedeutet, dass Better Cotton™ nicht physisch bis zu den Endprodukten zurückverfolgt werden kann. Die Better Cotton™-Farmer profitieren jedoch von der Nachfrage nach Better Cotton™ in denselben Mengen wie die, die wir „beziehen":


Weitere Informationen finden Sie unter

https://bettercotton.org/who-we-are/our-logo/

Forest Stewardship Council®

Der Forest Stewardship Council A. C. (FSC®) ist eine 1993 gegründete internationale Non-Profit-Organisation, die sich für eine verantwortungsvolle Bewirtschaftung der weltweiten Wälder durch die Zertifizierung von Holz einsetzt.

Unsere Partnerschaft mit dem FSC® leistet einen Beitrag zu den Zielen des “Biodiversity Pillar” des Fashion Pact und unterstützt einen Stopp der Entwaldung sowie eine nachhaltige Waldbewirtschaftung bis 2025.

Leather Working Group

Die Leather Working Group (LWG) ist eine gemeinnützige, weltweit tätige Gemeinschaft von Interessengruppen, die sich für eine nachhaltige Zukunft mit verantwortungsvoll hergestelltem Leder einsetzt. Mit einer vielfältigen globalen Gemeinschaft von 1.700 Mitgliedern, die das gesamte Spektrum der Lederlieferkette repräsentieren, setzt sich die mitgliedergeführte Organisation dafür ein, Veränderungen voranzutreiben, bewährte Verfahren zu fördern und die Lederindustrie weiterzuentwickeln. Die LWG repräsentiert ein Viertel der weltweiten Lederproduktion, mit geprüften Standorten in 55 Ländern.

ZDHC Roadmap To Zero

Creating the Diesel distressed look, for which we are best known has traditionally used treatments that are intensive in water and chemical use. We are proud to be part of ZDHC ( Zero Discharge of Hazardous Chemical) initiative, which includes the MRSL (Manufacturing Restricted Substances List). The programme is focused on best practice in chemicals management to protect humans and the environment.

THE FASHION PACT

<div class="module-11__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          THE FASHION PACT
    </h3>
    
</div></div>

Der Fashion Pact ist ein globaler Zusammenschluss von Unternehmen der Mode- und Textilindustrie (Konfektions-, Sport-, Lifestyle- und Luxusindustrie) sowie deren Zulieferern und Händlern, die sich alle zu einem gemeinsamen Kern von wichtigen Umweltzielen in drei Bereichen verpflichtet haben: Eindämmung der globalen Erwärmung, Wiederherstellung der Artenvielfalt und Schutz der Ozeane. Der Fashion Pact wurde als Auftrag des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron an den Vorstandsvorsitzenden von Kering, François-Henri Pinault, gestartet und den Staatsoberhäuptern beim G7-Gipfel in Biarritz vorgestellt.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNSERE SÄULEN

CELEBRATE INDIVIDUALITY

<div class="module-8__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          CELEBRATE INDIVIDUALITY
    </h3>
    
</div><div class="pd-icon">

    


    
    
        
            <style>
            #icon-arrow-cta-26de199433d13f72e539064557{
                fill:;
            }
            </style>
        
        <svg id="icon-arrow-cta-26de199433d13f72e539064557" class="icon-arrow-cta">
            <use xlink:href="/on/demandware.static/Sites-DieselDEAT-Site/-/default/dwf26175aa/imgs/sprite.svg#arrow-cta"/>
        </svg>
    



</div></div>

We commit to developing a sustainability culture within the company, honoring employees’ rights and their diversity, which allows us to thrive, treating all equally, nurturing employees to fulfil their potential, and promoting a safe work environment.

PROMOTE INTEGRITY

<div class="module-8__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          PROMOTE INTEGRITY
    </h3>
    
</div><div class="pd-icon">

    


    
    
        
            <style>
            #icon-arrow-cta-c9735566ca5ae3d2ed0bdd4fc6{
                fill:;
            }
            </style>
        
        <svg id="icon-arrow-cta-c9735566ca5ae3d2ed0bdd4fc6" class="icon-arrow-cta">
            <use xlink:href="/on/demandware.static/Sites-DieselDEAT-Site/-/default/dwf26175aa/imgs/sprite.svg#arrow-cta"/>
        </svg>
    



</div></div>

We commit to working towards the highest social and environmental standards throughout our supply chain, by enhancing the traceability of our products and promoting positive practices amongst our suppliers.

STAND FOR THE PLANET

<div class="module-8__title"><div class="pd-heading__container">
    
    

    
    

    
    
    <h3 class="pd-heading pd-h3-style pd-text-align-left pd-heading-small"  style='' >
          STAND FOR THE PLANET
    </h3>
    
</div><div class="pd-icon">

    


    
    
        
            <style>
            #icon-arrow-cta-6756f6e00ecc1891b4b70cea8e{
                fill:;
            }
            </style>
        
        <svg id="icon-arrow-cta-6756f6e00ecc1891b4b70cea8e" class="icon-arrow-cta">
            <use xlink:href="/on/demandware.static/Sites-DieselDEAT-Site/-/default/dwf26175aa/imgs/sprite.svg#arrow-cta"/>
        </svg>
    



</div></div>

We commit to climate action, and to rising for environmental stewardship, by minimizing our greenhouse gas emissions, reducing our water footprint, and improving reuse and recycling rates across our operations.

Suchen

Einkaufskorb

Bist du sicher, dass du das folgende Produkt aus dem Warenkorb entfernen möchtest?

Suchen

Suchen

Select language

Deutsch English

Suchen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUR VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN NACH ARTIKEL 13 UND 14 DER VERORDNUNG (EU) 679/2016 (DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG, „DSGVO“)

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch.

Hiermit möchten wir Sie in vollständiger und transparenter Form über die Verarbeitung personenbezogener Daten informieren, die von den unter nachstehendem Punkt 1 angegebenen Unternehmen durchgeführt wird. Zu den verarbeiteten Daten zählen die von Ihnen bereitgestellten und/oder von uns beispielsweise im Rahmen folgender Kontakte erhobenen personenbezogenen Daten:

  • Ladenbesuche
  • Kontaktaufnahme mit unserem Kundendienst
  • Besuch der Webseite www.diesel.com (im Folgenden „Webseite“) und/oder anderer Webseiten unserer Marke, bei Interaktionen mit unseren sozialen Netzwerk-Seiten (z. B. Facebook, Twitter, Instagram, Tik Tok, We Chat, Tmall etc.).

1. WER ERHEBT IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Folgende Unternehmen erheben und verarbeiten personenbezogene Daten als selbständige Verantwortliche (im Folgenden die „Verantwortlichen“ oder die „Unternehmen“) und/oder als gemeinsam Verantwortliche:

  • OTB S.p.A. („OTB“), Geschäftssitz in Italien, Via dell’Industria 2, 36042 Breganze (VI), Telefon +390445306555, E-Mail privacy@otb.net; der Datenschutzbeauftragte („DSB“) von OTB ist erreichbar unter dpo@otb.net;
  • Diesel S.p.A. („Diesel“), Geschäftssitz in Italien, Via dell’Industria 4-6, 36042 Breganze (VI), Telefon +390424477555, E-Mail privacy@diesel.com; der Datenschutzbeauftragte („DSB“) von Diesel ist erreichbar unter dpo@otb.net;
  • DIESEL DEUTSCHLAND GmbH („Diesel-Zweigniederlassung“), mit eingetragenem Firmensitz in Rather Str. 49b, 40476 Düsseldorf, Deutschland, Telefon 0049 211 41856 6031, E-Mail Reception_Germany@diesel.com .

OTB und Diesel üben bestimmte Tätigkeiten als gemeinsam Verantwortliche aus, indem sie Entscheidungen über die Zwecke und Mittel der Datenverarbeitung gemeinschaftlich treffen. Im Folgenden ist unter dem Begriff „gemeinsam Verantwortliche“ zu verstehen, dass Diesel und OTB, wenn sie Daten als gemeinsam Verantwortliche verarbeiten, gemeinsam zu betrachten sind.

Diese Datenschutzerklärung wurde von uns erstellt, um Ihnen die Verarbeitungstätigkeiten durch oben genannte Unternehmen als Verantwortliche oder gemeinsam Verantwortliche verständlicher darzustellen und Ihnen zu erklären, welche Verarbeitungstätigkeiten von den einzelnen Unternehmen ausgeübt werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Verarbeitungstätigkeiten nicht für Minderjährige bestimmt sind, und die Verantwortlichen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren erheben oder anfordern. Stellen Sie bitte keine personenbezogenen Daten bereit, wenn Sie das 16. Lebensjahr noch nicht erreicht haben. Das anwendbare Vertragsrecht, wie die Vorschriften über die Gültigkeitsdauer, den Abschluss und die Wirkungen eines Vertrags mit Kindern und Jugendlichen, bleibt hiervon unberührt.

2. WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITEN WIR?

Die Unternehmen erheben je nach Verarbeitungszweck unterschiedliche Kategorien personenbezogener Daten.

Nachstehend führen wir im Einzelnen auf, welche Kategorien personenbezogener Daten erfasst werden; im folgenden Abschnitt erklären wir, für welche Zwecke die einzelnen Kategorien personenbezogener Daten von den Verantwortlichen oder gegebenenfalls von den gemeinsam Verantwortlichen verarbeitet werden (im Folgenden auch “personenbezogene Daten” bei gemeinsamer Verarbeitung).

  • Angaben zur Person: Vorname, zweiter Vorname, Familienname, Geburtsdatum, Geschlecht;
  • Kontaktdaten: Wohnadresse (Straße, Wohnort, Provinz, Bundesland, Postleitzahl), Wohnsitz, E-Mail-Adresse, Rufnummer, Mobilfunknummer;
  • Verkaufsdaten: Liefer- und Rechnungsadresse, Versand- und Zahlungsart, Name des Kreditkarteninhabers und Ablaufdatum der Kreditkarte, erforderliche Informationen für den Kundendienst, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und/oder Steuernummer, Passnummer (die Passnummer wird nur für Zwecke im Zusammenhang mit Zahlungen verwendet, für die dies gesetzlich vorgeschrieben ist und im entsprechenden gesetzlichen Rahmen), Global Blue-Kartennummer;
  • Newsletter-Tracking und Aktionsdaten: Informationen im Zusammenhang mit dem Öffnen von Newslettern oder Links
  • In Ladengeschäften erfasste Daten: Geburtstag, vermutliche Altersgruppe, in manchen Ländern ID sozialer Netzwerke, Geschlecht, Art und Datum der Registrierung, Präferenzen in Bezug auf Geschäfte und Verkäufer, Sprache, Warenkategorien von Interesse, Nutzungsart von Dienstleistungen, möglichst im Geschäft vermerkte Präferenzen bei Dienstleistungen, Gutschein-Kampagnen, Teilnahme an Veranstaltungen, Kauf anderer Marken, in der Umkleidekabine anprobierte, aber nicht gekaufte Waren;
  • Kaufdaten: Einzelheiten der gekauften Waren (wie Größe, Preis, Rabatt, Modell, Kollektion, berechnetes Ausgabenniveau, aufgegebener Warenkorb, etc.);
  • Bonusdaten: Ihre in Zusammenhang mit dem Bonusprogramm „House of Diesel“ erfassten Daten; das Reglement für dieses Programm finden Sie unter dem folgenden Link. Das Bonusprogramm belohnt Ihre mit der Marke verbundenen Aktivitäten (z. B. Nutzung der Funktionen „Gefällt mir“ in den sozialen Medien, „Kommentieren“, „Teilen“, „Speichern“, „Dem offiziellen Diesel-Account folgen”, „Fotos auf der Community-Plattform teilen“, „Wunschliste und e-Shop-Avatar erstellen“ etc.);
  • Navigationsdaten: Daten zum Surfverhalten und/oder zur Nutzung der Webseiten der Verantwortlichen, beispielsweise unter Verwendung von Cookies oder Informationen zu den Seiten, die beim Surfen, Online-Kauf oder im Zusammenhang mit der Wunschliste besucht oder aufgerufen wurden. Informationen zur Verwendung von Cookies entnehmen Sie bitte dem Cookie-Hinweis unter [http://diesel.com/shop/content/cookiepolicy].

3. FÜR WELCHE ZWECKE VERARBEITEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

In diesem Abschnitt erläutern wir Ihnen die Zwecke, für welche die einzelnen Kategorien personenbezogener Daten von den Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen verarbeitet werden.

3.1 VERARBEITUNGSZWECKE VON DIESEL S.P.A.

Diesel ist das Unternehmen, das für den Entwurf, den Verkauf und die Absatzförderung der „Diesel“-Produkte der Marke zuständig ist. Es ist das Unternehmen, das den Kontakt mit Ihnen unterhält, wenn Sie Einkäufe über die Webseite, andere von Diesel selbst betriebene Webseiten oder andere von Diesel bereitgestellte Kaufmöglichkeiten tätigen möchten, und wenn Sie an Initiativen, die von Diesel als Preisausschreiben veranlasst werden, oder an anderen Werbeaktionen teilnehmen. Diesel ist auch das Unternehmen, welches das Bonusprogramm verwaltet, bei dem Sie sich anmelden können. Diesel verarbeitet personenbezogene Daten für folgende Zwecke.

a) Verkaufstätigkeit und Bearbeitung anderer Kundenanfragen

Wenn Sie Diesel-Produkte über den elektronischen Handel auf der Webseite oder über andere von Diesel selbst bereitgestellte Kaufmöglichkeiten erwerben, verarbeitet Diesel Ihre Angaben zur Person, Kontaktdaten, Verkaufsdaten und Kaufdaten, um den Verkauf abzuschließen und alle unmittelbar mit dem Verkauf verbundenen Tätigkeiten wie Lieferungen und, sofern verfügbar, die Abholung oder Rückgabe im Ladengeschäft durchzuführen sowie den anderen verwaltungstechnischen und buchhalterischen Verpflichtungen nachzukommen.

Zudem muss Diesel möglicherweise die Voraussetzungen für eine Teilnahme an speziellen Rabatt-Programmen prüfen (z.¬B. Prüfung, ob es sich um einen Erstkauf handelt, oder Prüfung anderer Voraussetzungen entsprechend der Regelung) und Ihre Angaben zur Person oder Kontaktdaten verarbeiten, um weiteren Wünschen zu entsprechen, die Sie über die Webseite oder über den Kundendienst, per Telefon oder Chat an uns richten, wie z. B. die Anforderung von Informationen, Kundendienstanfragen oder mit der Funktion „Benachrichtigen Sie mich“ angeforderte E-Mail-Benachrichtigungen bei erneuter Verfügbarkeit eines Produkts oder einer bestimmten Größe auf der Website.

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf der Erfüllung des Kaufvertrags, dessen Vertragspartner Sie sind; zu diesem Zweck ist daher die Bereitstellung der oben genannten personenbezogenen Daten erforderlich, da Diesel andernfalls nicht in der Lage ist, Ihr Anliegen zu bearbeiten.

b) Anmeldung zum Bonusprogramm

Die Angaben zur Person, Kontaktdaten, Kaufdaten und Bonusdaten werden von Diesel ebenfalls erfasst, um Ihre Anmeldung zur Teilnahme am Bonusprogramm „House of Diesel“, dessen Reglement unter folgendem Link verfügbar ist, zu verwalten. Diese Daten werden sowohl zum Abschluss Ihrer Anmeldung als auch für alle damit unmittelbar erforderlichen oder verbundenen Zwecke verarbeitet, einschließlich der im Bonusprogramm vorgesehenen Aktivitäten. Die Anmeldung kann wie folgt vorgenommen werden: i) online über die Webseite; ii) offline in den teilnehmenden Ladengeschäften durch Ausfüllen eines elektronischen Antragsformulars (anhand eines Tablets oder eines anderen intelligenten Werkzeugs) oder eines im Ladengeschäft verfügbaren Flugblatts mit einem speziellen QR-Code, mit dem sich die Kunden über die Website selbst anmelden können, iii) über andere offizielle Kanäle der Diesel S.p.A (unter anderem z. B. über soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, We Chat etc.) oder iv) über den Kundendienst.

Diesel kann mit dem Bonusprogramm verbundene Mitteilungen über die Website, per SMS, MMS, Wallet, E-Mail, Newsletter, über soziale Netzwerke oder andere offizielle Kommunikationskanäle von Diesel übermitteln. Diese das Programm selbst betreffenden Mitteilungen werden nur gesendet, um die mit ihm verbundenen Vorteile bereitzustellen, und dienen nicht zu Marketingzwecken.

Darüber hinaus wird der Nutzer Teil des Diesel-Bonusprogramms durch Erstellung eines Kontos im Kundenbereich der Webseite. Wenn Sie von den Vorteilen der auf der Website angebotenen Dienste (z. B. Kauf von Produkten) profitieren möchten, ohne sich zu diesem Programm anzumelden, können Sie, sofern verfügbar, die „Gast“-Option nutzen (z. B. beim Checkout für Zahlungen).

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf der Erfüllung eines Vertrages über die Teilnahme am Bonusprogramm, dessen Vertragspartner Sie sind; zu diesem Zweck ist daher die Bereitstellung der oben angeführten personenbezogenen Daten erforderlich, da Diesel andernfalls nicht in der Lage ist, Ihr Anliegen zu bearbeiten.

c) Teilnahme an Preisausschreiben

Diesel wird in Ihre Angaben zur Person verarbeiten, damit Sie an einem von Diesel organisierten Preisausschreiben teilnehmen können. In bestimmten Situationen, beispielsweise wenn der Preis verschickt werden soll, können auch Ihre Kontaktdaten verarbeitet werden. Falls für Ihre Teilnahme weitere Informationen erforderlich sind, werden diese bei Ihnen auf Grundlage einer spezifischen Datenschutzerklärung angefordert.

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf der Erfüllung eines Vertrages über die Teilnahme am Preisausschreiben, dessen Vertragspartner Sie sind; zu diesem Zweck ist daher die Bereitstellung der oben angeführten personenbezogenen Daten erforderlich, da Diesel andernfalls nicht in der Lage ist, Ihr Anliegen zu bearbeiten.

d) Marketing

Diesel verarbeitet nur mit Ihrer Einwilligung Ihre Angaben zur Person, Kontaktdaten und Einkaufsdaten für Marketing-Zwecke, d.¬h. für Werbung in sozialen Netzwerken, bei denen Sie registriert sind, oder für die Zusendung von Werbe- oder Direktverkaufsmaterial, für die Durchführung von Marktforschung, kommerzielle Kommunikation durch automatisierte (E-Mail, Newsletter, SMS, MMS, Instant-Messaging-Plattformen etc.) und herkömmliche Kontaktarten (Post).

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf der von Ihnen erteilten Einwilligung. Wenn Sie zum Bonusprogramm angemeldet sind und Ihre Einwilligung in die Verarbeitung zu Marketing-Zwecken widerrufen möchten, erhalten Sie weiterhin Mitteilungen über die entsprechenden Leistungen (wie Geburtstags- oder Jubiläumsgeschenke oder den Zugriff auf die Vorschau neuer Kollektionen und Aktionen, die nur Mitgliedern vorbehalten sind). Wenn Sie nicht nur die Marketing-Einwilligung widerrufen möchten, sondern auch diese Art von Mitteilungen nicht mehr erhalten möchten, werden Sie um eine Präzisierung gebeten. Wenn Sie aus dem Bonusprogramm aussteigen, wird auch Ihr eventuell bestehenden Online-Konto gelöscht.

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung in den Erhalt oben genannter Mitteilungen widerrufen, indem Sie auf die entsprechende Option klicken, die in allen zugesandten Marketing-E-Mails enthalten ist, sowie durch eine schriftliche Mitteilung an privacy@diesel.com oder an die unter Punkt 1 genannten Postanschriften der Unternehmen.

e) Kundenzufriedenheit

Diesel kann Ihre Kontaktdaten zur Durchführung von Umfragen für die Messung der Zufriedenheit (z. B. Kundenzufrie-denheit) mit den erbrachten Leistungen nutzen (unter anderem z. B. für Umfragen nach Verkäufen in Ladengeschäften oder im Internet, Umfragen nach Second-Hand-Gold-Einkäufen etc.). Bitte beachten Sie, dass die zu diesem Zweck ver-sandten Mitteilungen in jedem Fall keine Werbeinhalte umfassen, nicht dem Direktverkauf dienen und nicht für kom-merzielle oder Marktforschungszwecke genutzt werden.

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung dieser Daten beruht auf dem rechtmäßigen Interesse von Diesel, die Qualität der angebotenen Dienste zu überprüfen und zu verbessern.

f) Sonstige Verwaltungs- und Buchhaltungszwecke

Diesel kann Ihre personenbezogenen Daten für administrative, buchhalterische und interne statistische Analysen zu Ge-schäftsplanungszwecken verwenden.

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung dieser Daten beruht auf dem rechtmäßigen Interesse von Diesel, die Qualität der angebotenen Dienste und seiner Geschäftstätigkeit zu überprüfen und zu verbessern.

3.2 VERARBEITUNGSZWECKE DER GEMEINSAM VERANTWORTLICHEN (DIESEL UND OTB)

Diesel und OTB agieren als gemeinsam Verantwortliche auf Grundlage einer spezifischen Vereinbarung für den nachstehend angegebenen Zweck.

a) Kundenprofiling

Mit Ihrer Einwilligung sind die gemeinsam Verantwortlichen berechtigt, Angaben zur Person, Kontaktdaten, Verkaufsdaten, in Ladengeschäften erfasste Daten, Einkaufsdaten, Bonusdaten, Newsletter-Tracking und Aktionsdaten sowie Navigationsdaten für Profilerstellungszwecke und zur Analyse von Geschäftsprozessen zu verarbeiten. Bei Letzterer handelt es sich um die Auswertung Ihrer Kaufpräferenzen und besteht in der automatisierten Verarbeitung der oben genannten personenbezogenen Daten. Diese Datenverarbeitung zielt darauf ab, Ihre Kaufpräferenzen zu verstehen und vorwegzunehmen, um Kundenprofile zu erstellen und das kommerzielle Angebot möglichst an Ihre Präferenzen anzupassen.

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf der von Ihnen erteilten Einwilligung.

Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Einwilligung in das Kundenprofiling zu widerrufen. Wenden Sie sich zu diesem Zweck schriftlich an privacy@diesel.com oder an die gemeinsam Verantwortlichen unter den unter Punkt 1 angegebenen Adressen.

3.3 VERARBEITUNGSZWECKE DER DIESEL TOCHTERGESELLSCHAFT

Die Diesel Tochtergesellschaft ist das Unternehmen, welches das Geschäft führt, in dem Sie eingekauft haben, eventuell auch telefonisch oder auf einem anderen von der Diesel Tochtergesellschaft bereitgestellten Wege, und an das Sie sich wegen Dienstleistungen gewandt haben. In manchen Fällen kann es erforderlich sein, dass die Diesel Tochtergesellschaft Kenntnis von bestimmten Informationen über Sie erhält, um Ihr jeweiliges Anliegen zu bearbeiten. Die Diesel Tochtergesellschaft verarbeitet personenbezogene Daten für nachstehende Zwecke.

a. Verkaufsbezogene Dienstleistungen

Die Diesel Tochtergesellschaft muss möglicherweise Ihre Angaben zur Person, Kontaktdaten und bestimmte Verkaufsdaten (Steuernummer und/oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, Passnummer und Global Blue-Kartennummer) verarbeiten, um Ihren Kauf zu bearbeiten, wenn Sie diesen telefonisch oder auf anderem von der Diesel Tochtergesellschaft bereitgestellten Wege abschließen, oder um eine Rechnung auszustellen, wenn Sie dies wünschen. Darüber hinaus werden diese Daten auch verarbeitet, um Sie in Zusammenhang mit Ihrem Kauf erneut kontaktieren zu können, zum Beispiel im Falle von Beschwerden, für den Rückruf fehlerhafter oder unsicherer Produkte und generell aus technischen Gründen, z. B. im Falle abgelehnter Kreditkartenzahlungen o. Ä.

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartner Sie sind; zu diesem Zweck ist daher die Bereitstellung der oben angegebenen personenbezogenen Daten erforderlich, da die Diesel Tochtergesellschaft andernfalls nicht in der Lage ist, Ihr Anliegen zu bearbeiten.

b. After-Sales-Service

Die Diesel Tochtergesellschaft kann Ihre Angaben zur Person und Kontaktdaten erheben, um spezifische Nachverkaufsanfragen zu bearbeiten, die Sie im Geschäft gestellt haben, wie z.¬B. eine Reparatur, eine kundenspezifische Anpassung, eine Hauslieferung zu veranlassen oder Retouren zu bearbeiten.

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf der Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartner Sie sind; zu diesem Zweck ist daher die Bereitstellung der oben angegebenen personenbezogenen Daten erforderlich, da die Diesel Tochtergesellschaft andernfalls nicht in der Lage ist, Ihr Anliegen zu bearbeiten.

c. Kontaktverwaltung – Erneute Kontaktierung des Kunden

Es könnte für die Diesel-Zweigniederlassung erforderlich werden, die Angaben zu Ihrer Person und Ihre Kontaktdaten zu nutzen, um Sie nach dem Kauf bei Bedarf erneut zu kontaktieren (u. a. zum Beispiel wenn Sie im Ladengeschäft Arti-kel vergessen oder Gegenstände verlieren etc.).

Rechtsgrundlage: Die Verarbeitung dieser Daten beruht auf dem rechtmäßigen Interesse der Diesel-Zweigniederlassung, eine Verbesserung ihrer Leistungen und der Kundenbeziehungen anzustreben.

3.4 VERARBEITUNGSZWECKE ALLER VERANTWORTLICHEN ODER GEMEINSAM VERANTWORTLICHEN

Die Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen müssen möglicherweise bestimmte ihnen obliegende Rechtsvorschriften einhalten oder ihre Rechtsansprüche vor Gericht durchsetzen.

a. Verarbeitungszwecke im Zusammenhang mit Verpflichtungen, die durch Gesetze oder Verordnungen, durch Beschlüsse/Aufforderungen von zuständigen Behörden oder von Aufsichts- und Kontrollorganen festgelegt wurden

Alle Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um ihnen obliegenden gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Rechtsgrundlage: Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen.

Die Bereitstellung von Daten zu diesem Zweck ist obligatorisch, da der Verantwortliche oder die gemeinsam Verantwortlichen in Ermangelung dieser Daten nicht in der Lage sind, ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

b. Verteidigung von Rechtsansprüchen in gerichtlichen, verwaltungsrechtlichen oder außergerichtlichen Verfahren und in Streitfällen im Zusammenhang mit erbrachten Dienstleistungen

Ihre personenbezogenen Daten können von allen Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen verarbeitet werden, um ihre Rechtsansprüche zu verteidigen, gerichtliche Schritte einzuleiten oder Ansprüche Ihnen oder Dritten gegenüber geltend zu machen, einschließlich der Verhinderung von Betrug.

Rechtsgrundlage: Diese Datenverarbeitung basiert auf dem berechtigten Interesse der Verantwortlichen oder der gemeinsam Verantwortlichen auf Schutz ihrer Rechte.

4. WELCHE VERARBEITUNGSTÄTIGKEITEN FÜHREN WIR DURCH, WENN SIE UNSERE WEBSEITE NUTZEN UND WENN SIE UNSERE WEBSEITE OHNE SICH ANZUMELDEN NUTZEN?

Die Webseite ist Eigentum von Diesel. Wenn Sie sich nicht anmelden, ist die Nutzung der Webseite auch möglich, ohne dass Sie Ihre personenbezogenen Daten mitteilen müssen. Wir informieren Sie jedoch darüber, dass in diesem Fall beim Surfen die im Zusammenhang mit der Webseite eingesetzten Computersysteme und Software-Verfahren während ihres Normalbetriebs bestimmte Daten erfassen, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen automatisch inbegriffen ist.

Dabei handelt es sich um Informationen, die nicht einzelnen Nutzern zuzuordnen sind, die aber aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz Dritter eine Identifizierung dieser Nutzer ermöglichen.

Zu dieser Datenkategorie gehören IP-Adressen oder Domänennamen der Rechnersysteme der Nutzer, mit denen die Webseite aufrufen wird, Adressen von aufgerufenen Ressourcen in URI (Uniform Resource Identifier, dt. Einheitlicher Bezeichner für Ressourcen), Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Informationen zum Standort, zur Sendungsart der Anforderung an den Server, zur Größe der Antwortdatei, der numerische Statuscode hinsichtlich der Server-Antwort (Erfolg, Fehler, etc.), Nutzungsdaten einschließlich Clickstream-Daten der URL innerhalb und ausgehend von der Webseite, Dauer des Besuchs bestimmter Seiten und die Interaktion auf diesen Seiten sowie andere Parameter hinsichtlich des Betriebssystems und der IT-Umgebung des Nutzers.

Diese Daten werden durch Verwendung von „Cookies“ erhoben. Wir setzen Browser-Cookies für verschiedene Zwecke ein, wie z.¬B. für die ordnungsgemäße Funktion der Webseite und die Nutzung von Diensten durch entsprechende Funktionen unbedingt erforderliche Cookies sowie Cookies für Personalisierung, Leistung/Analyse und Werbeaktionen. Unser Cookie-Hinweis [http://diesel.com/shop/content/cookiepolicy] enthält weitere Informationen über die Verwendung von Cookies auf der Webseite sowie die Optionen, die Sie akzeptieren oder ablehnen können.

Die bei der Nutzung der Webseite erhobenen Daten werden verarbeitet, um (a) die Webseite zu verwalten und Betriebsprobleme zu lösen, (b) sicherzustellen, dass der Inhalt der Webseite am nutzerfreundlichsten dargestellt wird, indem sie weiterentwickelt, überprüft und verbessert wird, (c) die Sicherheit und den Schutz der Webseite weitestmöglich zu erhalten, (d) anonyme statistische Daten über die Nutzung der Webseite zu sammeln und ihre einwandfreie Funktionsweise zu prüfen und um (e) Anomalien und/oder Missbräuche der Webseite festzustellen. Die Daten können auch verwendet werden, um die Verantwortlichen eventueller Computerkriminalität gegenüber der Webseite oder Dritten festzustellen und die entsprechenden Ergebnisse der Justizbehörde auf deren ausdrückliches Verlangen vorzulegen.

5. WAS GESCHIEHT, WENN SIE IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT BEREITSTELLEN?

Manche personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen bei der Registrierung oder beim Kaufvorgang verlangen, sind für den Abschluss des Kaufvertrags sowie für Zwecke der Verwaltung und Rechnungslegung erforderlich.

In der Beschreibung der Verarbeitungszwecke unter Punkt 3 haben wir angegeben, wann eine Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich ist. Sofern es nicht ausdrücklich als zwingend angegeben wird, ist die Bereitstellung personenbezogener Daten freiwillig und Ihre Weigerung wird keine Konsequenzen haben, außer dass es dadurch den Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen nicht möglich ist, die beschriebenen Tätigkeiten auszuführen (wie z.¬B. Marketingaktivitäten).

6. WIE UND WIE LANGE VERARBEITEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die personenbezogenen Daten, die den Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen bereitgestellt und/oder von diesen erhoben wurden, werden mithilfe automatisierter Verfahren Werkzeugen verarbeitet und gespeichert und können in manchen Fällen auch auf Papierträger verarbeitet und archiviert werden. Insbesondere werden die personenbezogenen Daten, die zu Marketingzwecken und für das Kundenprofiling verarbeiteten personenbezogenen Daten in CRM-Systeme, welche die Verarbeitung personenbezogener Daten für diese Zwecke ermöglichen, eingegeben und dort gespeichert.

Die personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist. Im Einzelnen gelten folgende Regeln:

  • Daten, die für den Abschluss und die Durchführung von Kaufverträgen einschließlich Zahlungen erhoben werden: bis die administrativen und buchhalterischen Verpflichtungen abgeschlossen sind. Die Rechnungsdaten werden für 10 Jahre ab Rechnungsdatum aufbewahrt.
  • Daten, die für den Abschluss und die Durchführung von Kaufverträgen einschließlich Zahlungen erhoben werden: bis die administrativen und buchhalterischen Verpflichtungen abgeschlossen sind. Die Rechnungsdaten werden für 10 Jahre ab Rechnungsdatum aufbewahrt.
  • Daten der registrierten Nutzer für die Anmeldung zum Bonusprogramm: Die Daten werden über den gesamten Zeitraum aufbewahrt, in dem das Konto aktiv ist. Auch nach Kündigung des Kontos werden die Daten weiter aufbewahrt, falls dies zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, zum Schutz unserer Rechtsansprüche und zur Verhinderung von Betrug erforderlich ist.
  • Daten im Zusammenhang mit Kundenanfragen: Die Daten werden so lange gespeichert, bis der entsprechenden Leistung entsprochen wurde.
  • Wenn Sie Ihre entsprechende Einwilligung erteilt haben, werden die zu Marketing- und Kundenprofiling-Zwecken verarbeiteten Daten über einen Zeitraum von 7 Jahren gespeichert (auch gemäß einer diesbezüglichen Ad-hoc-Vorschrift der italienischen Aufsichtsbehörde, die auf Antrag von Diesel erlassen wurde). In jedem Fall werden Sie nicht mehr für Marketing- und Profilingzwecke kontaktiert, nachdem 7 Jahre seit Ihrer letzten Interaktion mit uns vergangen sind, oder aber auch nach Ablauf einer kürzeren Zeit, wenn Sie Ihre zuvor erteilte Zustimmung widerrufen. Zu diesen „Interaktionen“ zählen u. a. Einkäufe, das Öffnen einer von uns versandten E-Mail, die Teilnahme an einer Umfrage, einem Preisausschreiben oder einem Event, Interaktionen mit dem Kundendienst oder einem Shop, der Zugriff auf die Rubrik „Mein Account“ etc. Der Vollständigkeit halber möchten wir darauf hinweisen, dass es jederzeit möglich ist, Ihre zuvor erteilte Zustimmung in der Rubrik „Mein Account“ auf unserer Website zu überprüfen und zu bearbeiten, indem Sie sich unter privacy@diesel.com an Diesel wenden oder den Kundendienst kontaktieren.

Auf jeden Fall wird die Verarbeitung aus technischen Gründen innerhalb von dreißig Tagen nach oben genannten Fristen endgültig beendet und die betreffenden personenbezogenen Daten endgültig gelöscht oder irreversibel anonymisiert.

Insbesondere im Hinblick auf den gerichtlichen Schutz unserer Rechte oder auf Anträge der zuständigen Behörden werden die verarbeiteten Daten so lange gespeichert, wie es für die Bearbeitung der Anträge oder den Schutz unserer Rechte erforderlich ist.

7. WOHIN KÖNNEN PERSONENBEZOGENE DATEN ÜBERMITTELT WERDEN?

Für oben genannte Zwecke könnten wir Ihre personenbezogenen Daten in Drittländer außerhalb der Europäischen Union übermitteln, die möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau garantieren. Die Übermittlung in Drittländer erfolgt stets im Einklang mit den Bestimmungen der DSGVO, und es werden weitere Vorkehrungen getroffen, um die Sicherheit der übermittelten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Zu diesen Vorkehrungen zählen gegebenenfalls Vereinbarungen, welche die von der Europäischen Kommission ausgegebenen sogenannten „Standardvertragsklauseln“ oder eine Einwilligungserklärung einbeziehen. Unter der E-Mail-Adresse privacy@diesel.com oder bei den unter Punkt 1 angegebenen Kontaktadressen können Sie Auskunft über diese Drittländer sowie darüber, wo Sie eine Kopie der entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen erhalten können, einholen.

8. WER VERARBEITET DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt durch

  • Mitarbeiter und Partner der Verantwortlichen oder der gemeinsam Verantwortlichen, die die Daten unter der Aufsicht der Verantwortlichen oder der gemeinsam Verantwortlichen verarbeiten.
  • Mitarbeiter und Partner der Auftragsverarbeiter, die von den Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen bestellt wurden. Dazu zählen (a) Unternehmen, welche die Ladengeschäfte und den Online-Shop betreiben und zur Einsicht, Änderung und Aktualisierung der in die CRM-Systeme eingegebenen personenbezogenen Daten berechtigt sind, durch welche die Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen Verarbeitungstätigkeiten zu Marketing- und Profiling-Zwecken ausführen; (b) Unternehmen, die für die Speicherverwaltung personenbezogener Daten der Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen auf Grundlage von Vereinbarungen oder lokalen Vorschriften zuständig sind.
  • In oder außerhalb der Europäischen Union ansässige Auftragsverarbeiter, die von den Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen insbesondere für folgende Dienstleistungen herangezogen werden: Erfassung und Eingabe personenbezogener Daten, Lieferungen, Versendung von Werbematerial, After-Sales-Service und Kundendienst, Marktforschung, Betrieb und Wartung der CRM-Systeme, durch welche die Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen Verarbeitungstätigkeiten zu Marketing- und Profiling-Zwecken ausführen, sowie der anderen betrieblichen Informationssysteme der Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen. Die vollständige Auflistung der von den Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen bestellten Auftragsbearbeiter, kann unter der E-Mail-Adresse privacy@diesel.com oder per Schreiben an die oben genannten Postadressen angefordert werden.

Personenbezogene Daten können auch an dritte unabhängige Verantwortliche weitergegeben werden, insbesondere an Selbständige oder Unternehmen, die Rechtsberatung und Rechtsbeistand oder Steuerberatung anbieten, sowie an Anbieter von Zahlungsdienstleistungen per Debit- oder Kreditkarten, von Dienstleistungen zur Verhinderung von Betrug oder von Managementtätigkeiten. Um Ihnen die Zahlungsmöglichkeiten von Klarna anbieten zu können, leiten wir an Klarna bestimmte personenbezogene Daten weiter, wie Kontakt- und Bestelldaten, damit Klarna in der Lage ist zu prüfen, ob Sie für die angebotenen Zahlungsarten infrage kommen, und die Zahlungsarten an Ihre Anforderungen anzupassen. Allgemeine Informationen über Klarna finden Sie hier (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/0/en_us/privacy). Ihre personenbezogenen Daten werden von Klarna als Auftragsverarbeiter in Übereinstimmung mit den anwendbaren Datenschutzgesetzen und im Einklang mit der Datenschutzerklärung von Klarna verarbeitet.

Personenbezogene Daten werden unter keinen Umständen verbreitet.

9. IHRE RECHTE

Nach Kapitel III DSGVO haben Sie das Recht, von den Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen Folgendes zu verlangen:

  • Auskunft über verarbeitete personenbezogene Daten, die Sie betreffen
  • Eine Kopie der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zu erhalten (sog. „Datenübertragbarkeit“) und soweit technisch möglich, diese Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln
  • Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten in unserem Besitz
  • Löschung Sie betreffender personenbezogener Daten, für die keine Rechtsgrundlage für die Verarbeitung mehr besteht
  • Einschränkung der Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten im Rahmen datenschutzrechtlicher Grenzen

Widerspruchsrecht: Ferner haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten durch die Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen zur Verfolgung ihres berechtigten Interesses einzulegen. Sie haben das Recht, Widerspruch gegen Direktwerbung – einschließlich Profiling – einzulegen. Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur durch herkömmliche Kontaktarten bevorzugen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch automatisierte Kontaktarten widersprechen.

Sie haben ebenfalls das Recht, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu Zwecken der Zusendung von Werbung, des Direktverkaufs, der Marktforschung oder kommerziellen Kommunikation durch automatisierte Kontaktarten (E-Mail, andere Fernkommunikationssysteme per Kommunikationsnetzwerke wie beispielsweise SMS, MMS, Messaging-Plattformen, etc.) und herkömmliche Kontaktarten (Post) ganz oder teilweise widerrufen.

Die Ausübung dieser Rechte, die über die unter Punkt 1 genannten Kontaktdaten erfolgen kann, unterliegt keinen formalen Beschränkungen. Bei Wahrnehmung eines Ihrer oben genannten Rechte ist es Aufgabe der Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen, an die Sie Ihren Antrag gestellt haben, zu prüfen, ob Ihr Antrag begründet ist, und Ihnen in der Regel innerhalb eines Monats zu antworten.

Im Hinblick auf die Beziehungen der gemeinsam Verantwortlichen beachten Sie bitte, dass OTB und Diesel eine spezielle Vereinbarung nach Artikel 26 DSGVO geschlossen haben. Ein Auszug dieser Vereinbarung steht Ihnen zur Einsicht zur Verfügung. Wenden Sie sich zu diesem Zweck bitte an die jeweiligen Verantwortlichen unter den Kontaktadressen, die unter Punkt 1 angegeben sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten unter Verstoß gegen die Bestimmungen der DSGVO erfolgt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der lokal zuständigen Datenschutzbehörde (die entsprechenden Kontaktinformationen finden Sie hier: https://edpb.europa.eu/about-edpb/about-edpb/members_en) oder eine entsprechende Klage beim zuständigen Gericht einzureichen.

Um Ihre Rechte wahrzunehmen, können Sie sich mit einem diesbezüglichen schriftlichen Antrag an die Verantwortlichen oder gemeinsam Verantwortlichen an die unter Punkt 1 angegebenen Adressen wenden. Den Datenschutzbeauftragten von OTB und Diesel erreichen Sie unter der E-Mail-Adresse dpo@otb.net.

Suchen

Marketing

Diesel S.p.A. kann meine Angaben zur Person sowie Kontakt- und Kaufdaten für Werbetätigkeiten in sozialen Netzwerken verarbeiten, bei denen ich registriert bin, oder durch automatisierte Kontaktarten (E-Mail, Newsletter, SMS, MMS, Messaging-Plattformen, etc.) und herkömmliche Kontaktarten (Post) Werbe- oder Direktverkaufsmaterial zusenden, Marktforschung durchführen, Werbeaktionen und Kundenrabatte sowie kommerzielle Informationen, auch in personalisierter Form mitteilen.
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie bei Teilnahme am Bonusprogramm und Ablehnung der Verarbeitung zu Marketing-Zwecken keine Werbemitteilungen erhalten, aber Sie werden Service-Mitteilungen über Leistungen erhalten, auf die Sie aufgrund Ihrer Registrierung beim Bonusprogramm Anspruch haben.
Sie können Ihre Einwilligung in die Zusendung oben genannter Mitteilungen jederzeit widerrufen. Klicken Sie zu diesem Zweck in der jeweiligen E-Mail, die Sie empfangen, auf die entsprechende Option oder wenden Sie sich schriftlich an die E-Mail-Adressen privacy@diesel.com oder privacy@otb.net oder an die Postanschriften von Diesel S.p.a., die unter Punkt 1 der Datenschutzerklärung angegeben sind.