{"newsletter-popup-email":{"valueMissing":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben.","typeMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben","patternMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben"},"newsletter-footer-email":{"valueMissing":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben.","typeMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben","patternMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben"},"newsletter-email":{"valueMissing":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben.","typeMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben","patternMismatch":"Bitte gültige E-Mail Adresse eingeben"}}
Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bei Diesel verstehen uns seit jeher als mutige Wegbereiter und setzen uns laut und deutlich für unsere Werte und Visionen ein. Jetzt ist es an der Zeit, für den Planeten einzutreten und Verpflichtungen einzugehen – für einen aktiven Klima- und Umweltschutz sowie für unverzichtbare Maßnahmen wie die Minimierung unserer Treibhausgasemissionen, die Reduzierung unseres Wasserfußabdrucks und die Verbesserung von Wiederverwendung und Recycling in unseren Betrieben.

Shop on Diesel.com
Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein wichtiger Teil unserer Mission bei Diesel ist es, den ökologischen Fußabdruck unserer Geschäftstätigkeit zu reduzieren. In den Diesel Headquarters, unserem Hauptsitz, haben wir bereits jetzt zahlreiche Maßnahmen für eine geringere Umweltbelastung umgesetzt. Von der Photovoltaikanlage bis zur KWK-Anlage: Wir arbeiten immerzu an unserer Energieeffizienz. Dank unserer begrünten Dächer und anderer innovativer Baumerkmale erhalten die Diesel Headquarters im Energieausweis die Bewertung A. Darüber hinaus haben wir begonnen, den Energieverbrauch unserer Büros und Filialen aufzuzeichnen und Ziele zur Verringerung unserer Emissionen festzulegen. Wir werden diese Ziele weiterhin kontinuierlich verfolgen und die Ergebnisse werden unsere Klimastrategie für die kommenden Jahre prägen.

DIESEL HQ ENERGY MANAGEMENT

Ein wichtiger Teil unserer Mission bei Diesel ist es, den ökologischen Fußabdruck unserer Geschäftstätigkeit zu reduzieren.

In den Diesel Headquarters, unserem Hauptsitz, haben wir bereits jetzt zahlreiche Maßnahmen für eine geringere Umweltbelastung umgesetzt. Von der Photovoltaikanlage bis zur KWK-Anlage: Wir arbeiten immerzu an unserer Energieeffizienz.

Dank unserer begrünten Dächer und anderer innovativer Baumerkmale erhalten die Diesel Headquarters im Energieausweis die Bewertung A.

Darüber hinaus haben wir begonnen, den Energieverbrauch unserer Büros und Filialen aufzuzeichnen und Ziele zur Verringerung unserer Emissionen festzulegen. Wir werden diese Ziele weiterhin kontinuierlich verfolgen und die Ergebnisse werden unsere Klimastrategie für die kommenden Jahre prägen.

Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wasser ist eine äußerst wichtige natürliche Ressource für Diesel, und aus diesem Grund wollen wir unseren Verbrauch so weit wie möglich reduzieren.
Unsere Headquarters verfügen über ein System, das Regenwasser für den hausinternen Verbrauch wiederverwendet, wodurch wir schätzungsweise 20.000 Liter Wasser pro Jahr einsparen.

WASSERMANAGEMENT DER DIESEL HEADQUARTERS

Wasser ist eine äußerst wichtige natürliche Ressource für Diesel, und aus diesem Grund wollen wir unseren Verbrauch so weit wie möglich reduzieren.

Unsere Headquarters verfügen über ein System, das Regenwasser für den hausinternen Verbrauch wiederverwendet, wodurch wir schätzungsweise 20.000 Liter Wasser pro Jahr einsparen.

Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesel engagiert sich unter anderem mittels durchdachter und wirkungsvoller Kollaborationen für die Reduzierung des Plastikverbrauchs.
Bereits im Juni 2019 startete die OTB Group in Zusammenarbeit mit 24Bottles das Projekt "Remove plastic from water by removing water from plastic", zu Deutsch "Weniger Plastik im Wasser durch weniger Wasser in Plastik".
Alle Diesel-Mitarbeiter erhielten die OTB Clima Bottle von 24Bottles und in den Headquarters und Büros in Italien wurden Einwegplastikflaschenautomaten durch Wasserbrunnen ersetzt.

ENTDECKEN

WENIGER PLASTIK

Diesel engagiert sich unter anderem mittels durchdachter und wirkungsvoller Kollaborationen für die Reduzierung des Plastikverbrauchs. Bereits im Juni 2019 startete die OTB Group in Zusammenarbeit mit 24Bottles das Projekt "Remove plastic from water by removing water from plastic", zu Deutsch "Weniger Plastik im Wasser durch weniger Wasser in Plastik".

Alle Diesel-Mitarbeiter erhielten die OTB Clima Bottle von 24Bottles und in den Headquarters und Büros in Italien wurden Einwegplastikflaschenautomaten durch Wasserbrunnen ersetzt.

ENTDECKEN
Shop on Diesel.com

 

 

 

 

 

 

Wir bei Diesel sind noch einen Schritt weiter gegangen in unserem Engagement für eine nachhaltigere Zukunft: Wir haben uns dem Fashion Pact angeschlossen, einer globalen Allianz von Modemarken, die sich für Umweltziele engagieren.
Als Teil dieser Initiative verpflichten wir uns, klare Ziele zu konkreten Problemen festzulegen, so etwa zum Stopp der globalen Erwärmung, zum Schutz der Ozeane und zur Wiederherstellung der biologischen Vielfalt.
Gemeinsam mit anderen führenden Unternehmen der Modebranche gehen wir an vorderster Front das Problem des Klimawandels und der Umweltauswirkungen unserer Geschäftstätigkeit an. Wir arbeiten zusammen mit Gleichgesinnten und setzen uns gemeinsam für die Zukunft der Mode und unseres Planeten ein.

Wir bei Diesel sind noch einen Schritt weiter gegangen in unserem Engagement für eine nachhaltigere Zukunft: Wir haben uns dem Fashion Pact angeschlossen, einer globalen Allianz von Modemarken, die sich für Umweltziele engagieren.

Als Teil dieser Initiative verpflichten wir uns, klare Ziele zu konkreten Problemen festzulegen, so etwa zum Stopp der globalen Erwärmung, zum Schutz der Ozeane und zur Wiederherstellung der biologischen Vielfalt.

Gemeinsam mit anderen führenden Unternehmen der Modebranche gehen wir an vorderster Front das Problem des Klimawandels und der Umweltauswirkungen unserer Geschäftstätigkeit an. Wir arbeiten zusammen mit Gleichgesinnten und setzen uns gemeinsam für die Zukunft der Mode und unseres Planeten ein.

Newsletter
Abonnieren

Newsletter
Abonnieren